Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - Trainerwechsel

01.Juni.2013 

 

Trainerwechsel in der ersten Mannschaft

 

Trainer Dietmar Sehrig verabschiedet sich zum Saisonende. Der 51-Jährige hat das Angebot, die Damen des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg zu übernehmen. Erst vor der laufenden Saison übernahm Sehrig als Trainer den FFV Heidenheim und ist mit diesem derzeit auf Meisterschaftskurs. Im Heidenheimer Lager bedauert man deshalb den Verlust, versteht aber auch, dass die Offerte aus Freiburg, wo Sehrig bereits von 2005 bis 2007 tätig war, für den Coach außergewöhnlich reizvoll ist. Der SC Freiburg und der bisherige SC-Coach, Milorad Pilipovic, hatten bereits Anfang Mai bekannt gegeben, nach der Saison getrennte Wege gehen zu wollen. Die Spielzeit in der Frauen-Fußball-Bundesliga haben die SC-Damen übrigens als Tabellenfünfter beendet.

Mit Katja Illenberger verpflichtet der FFV eine ehemalige Bundesligaspielerin. Mit der 36-Jährigen wird eine renommierte Trainerin die Nachfolge Dietamr Sehrigs zum Saisonende antreten. Katja Illenberger schaffte als Spielerin mit Kirchheim den Durchmarsch von der Kreis- bis in die Oberliga, wechselte dann 1999 zum TSV Crailsheim. Von 2003 bis 2005 spielte sie für Bayern München, dann wiederum für Crailsheim in der Bundesliga, begann anschließend gleich ihre Trainertätigkeit. Vor zwei Jahren erwarb Katja Illenberger die B-Lizenz, zuletzt betreute sie die erfolgreichen B-Juniorinnen des TSV Crailsheim in der Oberliga Baden Württemberg.