Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - U16 Schwäbisch Gmünd

6.Mai.2013

 

Die U16 gewinnt vorzeitig die Meisterschaft der Bezirksstaffel

 

Das Spiel war vorentscheidend für die Meisterschaft in der Bezirksstaffel. Normannia Gmünd hätte sich mit einem Sieg die Chance auf den Titel gewahrt. Aber die Mädchen der U16 ließen in keiner Phase des Spiels etwas anbrennen und machten vom Anspiel weg Druck auf das gegnerische Tor. Bereits nach 11 Minuten fiel zwangsläufig das erste Tor für die Mädels des FFV. Ihrer starken Torspielerin hatten die Gäste es zu verdanken, dass es bis zur 39. Minute dauerte, bis das zweite Tor für den FFV fiel. Leicht hätte es bereits 4:0 stehen können, 2x wurde der Ball gerade noch von der Linie des Gmünder Tores gekratzt. Nach der Pause machten die Gäste noch einmal mächtig Druck, aber bereits in der 47. Minute fiel das 3:0. Die Gmünder Torspielerin bewahrte ihr Team auch in der zweiten Spielhälfte mit klasse Paraden vor einem größeren Rückstand und so blieb es bis zum Schluss bei diesem Spielstand. Für die Spielerinnen des FFV war es bereits der achte Sieg hintereinander ohne Gegentor und gleichzeitig die vorzeitige Meisterschaft in der Bezirksstaffel.

  

u16 bezirksmeisterschaft 2013 klein

 

Die Namen: Trainer Markus Hartig, Laura Dika, Mirjam Burkert, Jana Benkisser, Laura Flachmüller, Vanessa Hartig, Marie Gartenmeier, Ricarda Unger, Simay Yesil, Tina Neubrand, Kristin Haecker, Antonia Di Muro, Laisa Malisi. Es fehlt Fiana Kummer