Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - U16 vs. Hüttlingen

05. Oktober 2014

   

B2-Juniorinnen wieder auf Kurs B-Juniorinnen

 

Bezirksstaffel

 

Nach dem schwachen Auftritt letzte Woche, zeigte die B2 gegen die SGM Hüttlingen, dass sie richtig guten Fußball spielen kann. Von Beginn an nahmen die FFV Mädels das Heft in die Hand und spielten unaufgeregt und sicher ihre Angriffe. In der Defensive musste man erneut umstellen, was aber eher für Sicherheit sorgte. Bereits in der Anfangsphase hatte Lena Speth die Chance zur Führung, nach tollem Pass von Maren Michelchen, jedoch ging der Ball an den Pfosten. Weitere Möglichkeiten folgten, blieben jedoch ohne Erfolg. Der Gegner kam hin und wieder zu Kontern, die aber durch die heute sehr gute Defensive, oder die gute Torspielerin Lena Hirnet zu nichte gemacht wurden. Torlos ging es in die Pause.

 

u16 sgm huettlingen

 

Nach der Pause machten die FFV Mädels dort weiter, wo sie vor der Pause aufgehört hatten. Sie spielten weiter mit Druck nach vorne. Bereits in der 42. Minute konnte die Torspielerin der SGM eine Flanke von Annalena Kieweg nicht festhalten und Rosalie Lederer musste den Ball nur noch über die Linie drücken. Mit diesem 1:0 im Rücken, spielten die B2-Juniorinnen weiter variabel nach vorne, was den Gegner immer wieder in Schwierigkeiten brachte. In der 60. Minute konnte Celine Wittlinger nach einem schönen Pass von Rosalie Lederer auf 2:0 erhöhen. In der 65. Minute gelang Celine Wittlinger nach einem Eckball sogar das 3.0. Man hatte zwar weitere Chancen, doch die sehr gute Torspielerin der SGM bewahrte ihre Mannschaft vor einer höheren Niederlage. Eine sehr gute und konzentrierte Leistung der gesamten Mannschaft, lässt für die nächsten Wochen hoffen!

 

Für den FFV spielten: Lena Hirnet, Laura Dika, Hanna Gutsmiedl, Laura Miß, Laura Genova, Adriana D'Andrea, Maren Michelchen, Rosalie Lederer, Leonie Gösele, Maria Aversente, Lena Speth, Annalena Kieweg, Celine Wittlinger, Tina Neubrand