Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - FFV vs. Munderkingen

03. November 2014

  

Endlich wieder ein Punktgewinn für den FFV

 

Dreimal musste der FFV einem Rückstand nachlaufen, schaffte aber immer wieder den Ausgleich holte am Ende nach vier Niederlagen einen wichtigen Punkt.

Verletzungsbedingt musste am Sonntag wieder auf einigen Positionen umgebaut werden. Nach bereits sieben Minuten musste nochmal gewechselt werden. Laura Szatzker hatte sich eine Zerrung zugezogen. Kurz zuvor die Führung der Gäste. Heidenheim brachte den Ball nicht aus der Gefahrenzone und ein scharfer Schuss landete im rechten oberen Torwinkel. Der FFV hielt dagegen und Miriam Glatzel erzielte in der 23. Min, auf Zuspiel von Verena Hörger, aus 18 Metern den Ausgleich für den FFV. Die Freude dauerte nicht lange, bis in der 28. Minute Munderkingen im Anschluss an einen Eckball die erneute Führung per Kopfball erzielte. Der FFV ließ sich aber nicht beirren und versuchte sofort wieder nach vorne zu spielen. Einen schönen Pass von Leonie Schäfer erlief sich Lene Heilig, setzte sich gegen ihre Gegenspielerinn durch und vollendete nach 44. Min. zum Ausgleich.

 

ffv-vfl-munderkingen-klein1

 

Kurz nach Wiederbeginn dann ein unnötiges Foul 18 Meter vor dem Heidenheimer Tor. Munderkingens Stürmerin versenkte den Ball unhaltbar für Laura Rettenmaier zur 3:2 Führung. Der FFV setzte nun alles auf eine Karte und brachte mit Ramona Schmid eine weitere Jugendspielerin. Diese sorgte sogleich für Gefahr vor dem gegnerischen Gehäuse. In der 70 Min. schaltete sie dann am schnellsten, steuerte allein auf Munderkingens Tor zu und setzte Ball eiskalt in die Maschen zum umjubelten Ausgleich.

 

Für den FFV im Einsatz waren: Laura Rettenmaier, Laura Szatzker (7. Min. Miriam Glatzel), Vanessa Lindner, Ann-Kathrin Häcker (55. Min. Ramona Schmid), Nadine Neumann, Verena Hörger, Lene Heilig (83. Min. Katharina Zembrod), Tamara Landgraf, Leonie Schäfer (73, Min. Laura Flachmüller), Michaela Fahrner und Jana Linke.

 

ffv-vfl-munderkingen-klein2