Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - U17 Hallenturnier Dornstadt

11.Dezember 2011Rainer Schaller


Junger U 17- Jahrgang ungeschlagener Turniersieger in Dornstadt

Im ersten Hallenturnier der Saison konnten sich die jüngeren Spielerinnen der U 17 gegen die Top-Teams des Alb-Donau-Kreises am Ende durchsetzen und den ersten Turnersieg der Hallensaison 11/12 holen. Im Turnier waren starke Nachwuchsmannschaften der Verbandsligisten SV Jungingen, SSG Ulm 99, FV Asch-Sonderbuch und auch die Fördergruppe Donau/Iller vertreten.

Gleich im ersten Spiel musste die Mannschaft, bei der Sara Öztürk, Ann-Kathrin Häcker und Lina Hammer ausfielen, gegen die Fördergruppe Donau/Iller antreten. Dabei sah man, dass sich das Team bis zum 22.11.11 ausschließlich auf die Pflichtspiele im Feld konzentrierte und noch wenige Trainingseinheiten in der Halle absolviert hatte. Spielerisch lief im ersten Spiel noch nicht so viel und auch in der Defensive stand man oft zu weit entfernt von den Gegnerinnen. Durch ein Tor von Lea-Marie Ocker in der Schlussphase des Spiels reichte es schließlich zu einem hochverdienten 3:3-Unentschieden. Bereits im zweiten Spiel gegen die SGM Buch lief es beim klaren 4:0-Sieg dann besser. Auch im dritten Spiel gegen den SV Burgrieden gelang ein deutlicher 3:0-Sieg. Im letzten Spiel gegen den Nachwuchs der Verbandsstaffelmannschaft des SV Asch-Sonderbuch steigerte sich die Mannschaft von Trainer Rainer Schaller weiter und holte mit 3:1 den Gruppensieg.

Im Endspiel ließ der FFV dem Nachwuchs des Verbandsligisten SV Jungingen, der SGM Dornstadt-Jungingen beim 4:1-Erfolg keine Chance.

Der FFV spielte mit folgendem Team:

Annika Wittendorfer, Laura Rettenmaier, Laura Szatzker, Ilaria Avigliano, Franziska Schüssler, Lea-Marie Ocker, Jaqueline Reimer, Büsra Bayik.

 

u17 hallenturnier dornstadt